Liebe Klientinnen und Klienten

Per Donnerstag, 17. Februar 2022, hat der Bundesrat die schweizweiten Massnahmen gegen die Coronapandemie grösstenteils aufgehoben. Nun sind sämtliche Einrichtungen gefordert in Eigenverantwortung allfällige Massnahmen für ihren Betrieb zu bestimmen.


Um Sie und mich weiterhin zu schützen, gelten in meiner Praxis folgende Massnahmen:

  • Bei Krankheitszeichen sagen Sie (oder auch ich) den Termin ab
  • Abstand wahren, kein Hände schütteln
  • Während der Begrüssung und dem Gespräch verzichten wir aufs Maske tragen
  • Während der Behandlung trage ich eine Maske. Falls Sie wünschen auch eine Maske zu tragen, können Sie das gerne. Masken sind verfügbar.
  • Ich wasche/desinfiziere meine Hände vor und nach jeder Behandlung 
  • Ich lüfte und reinige die Räume und Oberflächen regelmässig
  • Kissen und Auflagen werden nach jeder Behandlung gewechselt

Falls Ihnen wohler ist, wenn während Ihrem Besuch strengere Massnahmen gelten, z.B. ein durch gehendes Maske tragen, komme ich einem solchen Wunsch selbstverständlich gerne nach. Ich danke Ihnen fürs Mithelfen, Ansteckungen in meiner Praxis zu minimieren.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!
Karin Echsle